news

MediaCom und AdScanner starten Kooperation für Addressable TV und Next Generation TV-Daten

Gemeinsam mit dem Technologiespezialisten AdScanner startet MediaCom eine Task Force, um in den Bereichen Addressable TV und Next Generation TV-Daten wichtige Pionierarbeit zu leisten. Im Rahmen der Zusammenarbeit werden die marktführende TV- und Kundenexpertise von MediaCom mit den disruptiven TV-Datenansätzen und der Entwicklerkompetenz von AdScanner verbunden. Das erklärte Ziel ist es, nicht nur den notwendigen Wandel auf dem Weg zum Addressable TV voranzutreiben, sondern zudem konkrete Lösungen für den internen Gebrauch sowie skalierbare, kundenorientierte Produkte zu entwickeln.


„Als Marktführer zählen für uns die Generierung von TV-Daten sowie deren Messung, Austausch und Integration zu den zentralen Faktoren für die erfolgreiche marktübergreifende Etablierung von Addressable TV. Ein wichtiger Schritt auf diesem Weg ist die Zusammenarbeit mit AdScanner, einem innovativen und vielversprechenden jungen Technologieunternehmen in diesem Bereich. Wir freuen uns sehr darauf, für unsere Kunden und Geschäftspartner zukunftsweisende Lösungen zu entwickeln“, so Arvid Boström, Chief Transformation Officer von MediaCom Deutschland.


„Es steckt noch viel ungenutztes Potenzial im Medium TV. Unsere Aufgabe ist es, datengetriebene Ansätze, die im digitalen Bereich bereits langfristig etabliert sind, hinein in die TV-Welt zu bringen. Die aufregende Partnerschaft mit Mediacom ermöglicht uns den Zugang zu marktführender Expertise sowie eine ideale Basis, gemeinsam Brücken zu schlagen zwischen disruptiven Ansätzen und anwendungsfertigen Lösungen“, so Marin Curkovic, CEO von AdScanner.

Next
Cannes Lions 2018: MediaCom ist Media Network of the Year
Previous
Festival of Media Global Awards 2018: MediaCom ist erneut Agency Network of the Year