Datenschutz

Datenschutzhinweise

Die nachfolgenden Datenschutzhinweise geben zum einen Auskunft darüber, welche Verarbeitungen innerhalb der deutschsprachigen Microsite mediacom.com/de/ (I. Datenschutzhinweise für landesspezifische Microsite) stattfinden, und zum anderen, welche Daten innerhalb des Internetauftritts mediacom.com allgemein verarbeitet (II. Datenschutzhinweise allgemein für die Domain mediacom.com) werden.

(letzte Aktualisierung: 18. März 2021)

I. Datenschutzhinweise für landesspezifische Microsite https://www.mediacom.com/de

Wir nehmen den Schutz und die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten sowie die Einhaltung datenschutzrechtlicher Vorschriften sehr ernst. Nachfolgend informieren wir Sie darüber, welche Daten im Rahmen der Nutzung unserer Website erfasst werden und wie wir diese nutzen.

Verantwortliche Stelle für die Datenerhebung und Datenverarbeitung

Wir,

MediaCom Agentur für Media-Beratung GmbH

Derendorfer Allee 10

40476 Düsseldorf

Deutschland

tel +49 211 171620

kontakt@mediacom.de

verarbeiten Ihre Daten als verantwortliche Stelle.

Datenschutzbeauftragter

Unser Datenschutzbeauftragter ist Herr Hannes Oenning, dsb@wpp-germany.de, WPP Deutschland Holding GmbH & Co KG, Darmstädter Landstr. 112, 60598 Frankfurt

Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogenen Daten wie in dieser Datenschutzerklärung beschrieben und unter Einhaltung der einschlägigen Datenschutzgesetze. Personenbezogene Daten sind Informationen, die dazu genutzt werden können, Ihre Identität zu erfahren.

Sofern Sie von der Möglichkeit Gebrauch machen, mit uns Kontakt aufnehmen, erheben wir je nach Kommunikationskanal ggf. Ihre E-Mailadresse und Ihren Namen und Vornamen, sowie sonstige Daten die Sie uns im Falle einer Kommunikation zukommen lassen.

Darunter fallen z.B. Informationen wie Ihr Name, Ihre Adresse oder Ihre Telefonnummer.

Sofern Sie von der Möglichkeit Gebrauch machen, sich für unseren Newsletter zu registrieren oder von uns zur Verfügung gestellte Whitepaper herunterladen möchten, erheben wir die hierfür nötigen Daten für den Versand unserer Newsletter bzw. dazu, sich unsere Whitepaper herunterladen zu können.

Es findet keine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte statt, es sei denn, wir sind rechtlich dazu verpflichtet (z.B. bei Anfrage einer Behörde oder eines Gerichts) oder Sie haben uns Ihre Zustimmung dafür erteilt.

Wir verwenden Ihre Daten nur für den Zweck, für den Sie uns die Daten zur Verfügung gestellt haben, z.B. um Ihre über das Kontaktformular eingegebene, uns per E-Mail oder postalisch übersandte Anfrage zu bearbeiten.

Rechtsgrundlage der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist unser berechtigtes Interesse. Unser berechtigtes Interesse ist die Funktionsfähigkeit unserer Website und in diesem Zusammenhang selbstverständlich die Beantwortung Ihrer Anfragen.

Sofern Sie einen Newsletter abonnieren bzw. eines unser Whitepaper herunterladen, verarbeiteten wir Ihre Daten auf Grundlage Ihrer Einwilligung, welche Sie durch Eingabe der Daten zum Ausdruck gebracht haben. Sie können die Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Senden Sie uns hierzu Ihren Widerruf z.B. an die kontakt@mediacom.de Adresse.

Löschung der Daten

Ihre Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erfüllung des Zwecks, zu dem sie erhoben wurden (nach Ende Ihres Besuchs unserer Webseite bzw. bei Bearbeitung Ihrer Anfrage per E-Mail/per Post/Telefon) nicht mehr erforderlich sind und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

Bewerbung

Bewerbungen auf Stellen sind über unser Bewerbermanagementtool möglich. Bitte beachten Sie die insoweit spezifisch zur Kenntnis zu nehmenden Datenschutzhinweise.

Ihre Rechte

Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

  • Recht auf Auskunft,
  • Recht auf Berichtigung oder Löschung,
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung,
  • Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung,
  • Recht auf Datenübertragbarkeit.

Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.

Sicherheit

Wir haben diverse technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, um sicherzustellen, dass die durch uns erhobenen und verarbeiteten Daten vor unautorisiertem Zugriff, Verlust, Zerstörung oder Manipulation geschützt werden. Gesetzliche Vorgaben zum Datenschutz werden selbstverständlich eingehalten. Wir möchten Sie jedoch darauf hinweisen, dass keine Datenübertragung über das Internet hundertprozentig sicher ist. Als Konsequenz können wir keinen lückenlosen Schutz der von Ihnen über unsere Website übermittelten Daten und Informationen gewährleisten.

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung zu ändern oder anzupassen. Daher bitten wir Sie, diese gelegentlich zu überprüfen, um sicher zu stellen, dass Sie bei jedem Zugriff auf die Website über die aktuelle Version informiert sind.

Links zu anderen Websites

Zu Ihrem Komfort kann diese Website Links zu anderen Websites enthalten. Diese Datenschutzerklärung gilt nicht für jene anderen Websites. Wir empfehlen Ihnen, die jeweiligen Datenschutzhinweise zu lesen, um Informationen zur Datenerhebung und Datenverarbeitung zu erhalten.

II. Datenschutzhinweise allgemein für die Domain mediacom.com

Dieser Hinweis beschreibt, wie und warum MediaCom personenbezogene Daten speziell aus Besuchen der MediaCom-Webseiten sammelt und verwendet: http://www.mediacom.com/ und die angeschlossenen Mikro-Webseiten, wie http://www.mediacom-careers.com/ oder Länderseiten wie www.mediacom.com/uk.

Dieser Hinweis erklärt auch Ihre Rechte und wie Sie diese Rechte ausüben können.

Wer sind wir?

MediaCom Holdings Limited, ist ein globales Mediainvestmentunternehmen, das Teil des größeren GroupM-Medianetzwerks ist. MediaCom ist der Betreiber der Website und die juristische Person, die für die von Ihnen über die Website in Großbritannien erhobenen Daten verantwortlich ist.

Die Website verfügt auch über länderspezifische Websites, die von anderen Unternehmen innerhalb der MediaCom-Gruppe verwaltet werden und die für die von Ihnen über ihre jeweilige Microsite erhobenen Daten verantwortlich sind.

Wir respektieren die Privatsphäre der Nutzer unserer Website und erkennen an, dass Sie, wenn Sie sich entscheiden, uns Informationen über sich selbst zu geben, darauf vertrauen, dass wir mit diesen Informationen verantwortungsvoll umgehen. Dieser Datenschutzhinweis enthält wichtige Informationen darüber, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden. Es ist wichtig, dass Sie diesen Datenschutzhinweis zusammen mit anderen Datenschutzhinweisen oder Hinweisen zur fairen Verarbeitung lesen, die wir bei bestimmten Anlässen, bei denen wir personenbezogene Daten über Sie erheben oder verarbeiten, zur Verfügung stellen, um sicherzustellen, dass Sie vollständig darüber informiert sind, wie und warum wir Ihre Daten verwenden. Dieser Datenschutzhinweis ergänzt die anderen Hinweise und ist nicht dazu gedacht, diese außer Kraft zu setzen. Wenn Sie mit unseren Richtlinien und Praktiken nicht einverstanden sind, sollten Sie nicht auf die Websites zugreifen oder diese nutzen. Indem Sie auf die Websites zugreifen oder sie nutzen, erklären Sie sich mit diesen Datenschutzbestimmungen einverstanden. Wenn Sie Fragen haben, können Sie uns jederzeit unten kontaktieren.

WAS SAMMELN WIR, WIE WIRD ES GESAMMELT/AUS WELCHER QUELLE UND ZU WELCHEM ZWECK?

Sofern hier nicht ausdrücklich anders angegeben, werden wir keine weiteren Kategorien personenbezogener Daten erfassen oder die von uns erfassten personenbezogenen Daten für wesentlich andere, nicht damit zusammenhängende oder unvereinbare Zwecke verwenden, ohne Sie darüber zu informieren.

Kategorie der erfassten Daten

  • Kontaktinformationen (Name, E-Mail-Adresse, Berufsbezeichnung, Firma, Land)
  • Cookie-ID/IP-Adresse/Browser/Geräte-ID/Standortdaten (außer Deutschland)
  • Lebenslauf (Kontaktinformationen, beruflicher Werdegang, Nationalität)

Wie und aus welcher Quelle gesammelt

  • Benutzer, der ein Webformular auf der/den Website(s) ausfüllt, sich für eine unserer Veranstaltungen anmeldet oder den Newsletter abonniert
  • Cookies
  • Über die Jobvite-Anwendung

Geschäftszweck, für den die Daten verwendet werden dürfen

  • Um die angeforderte Dienstleistung zu erbringen, unsere Dienstleistungen an Sie zu vermarkten und Sie über Veranstaltungen zu informieren
  • Siehe Abschnitt "Cookie" unten
  • Um Sie für eine Rolle bei MediaCom in Betracht zu ziehen.

Cookiedaten

Wir sammeln Informationen, die es uns ermöglichen, Ihren Browser und Ihr Gerät zu identifizieren und uns zu sagen, welche Seiten innerhalb unserer Website Sie besuchen und auf welchen Seiten Sie die meiste Zeit verbringen. Wir tun dies, indem wir das Folgende verwenden:

Cookie: ist eine kleine alphanumerische Textdatei, die wir automatisch den Besuchern unserer Website zuordnen. Sie wird in Ihrem Browser gespeichert und ermöglicht es uns, Ihre Interaktion mit uns zu identifizieren. Manchmal verbleibt ein Cookie auf Ihrem Gerät nur für die Zeit, in der Sie unsere Website besuchen; dies wird als Session-Cookie bezeichnet. Manchmal verbleibt ein Cookie auf Ihrem Gerät, bis Sie es löschen oder es automatisch abläuft; dies wird als dauerhafter Cookie bezeichnet. Beide Arten von Cookies werden auf unseren Websites verwendet.

IP Adresse: bezeichnet die Internet Protokoll Adresse

Pixel: ist eine Codezeile, die sich innerhalb unserer Webseiten befindet und die wir verwenden, um aufzuzeichnen, dass Sie eine bestimmte Seite innerhalb unserer Webseiten besucht haben.

Sie können die Verwendung von Cookies über Ihre Browsereinstellungen verhindern. Wenn Sie sich dafür entscheiden, keine Cookies zu akzeptieren, funktionieren bestimmte Funktionen der Website möglicherweise nicht, da einige oder alle dieser Informationen verwendet werden, um Ihre Website-Erfahrung zu verbessern, indem Inhalte bereitgestellt werden, die Sie bei zukünftigen Besuchen wahrscheinlich bevorzugen.


Spezifische Cookie-Types, die von MediaCom genutzt werden

Cookie: Performance Analytics Tracking

Diese Art von Cookie liefert aggregierte Informationen darüber, wohin ein Benutzer auf der Website gehen kann.

Google Analytics: Google Analytics (persistent)

MediaCom verwendet Google Analytics, um zu analysieren, wie Besucher die Websites nutzen. Google Analytics verwendet unter anderem Cookies, um Informationen über die Anzahl der Besuche auf der Website, die Webseite, von der aus die Besucher auf die Website verwiesen wurden, Sprache, Gerät, Browser und Betriebssystem, die von den Besuchern aufgerufenen Seiten innerhalb der Website und andere ähnliche Details zu sammeln. Wir geben diese Informationen nicht an Dritte weiter. Bei dieser Verwendung ist der Google Analytics-Cookie ein dauerhafter Cookie und verbleibt auf Ihrem Gerät, bis der Cookie abläuft oder Sie ihn löschen. Diese Cookies können als _utma, _utmb, _utmc, _utmz, _utmv, _utmt erscheinen.

Google Analytics (session)

Dieses Cookie kann als has_js erscheinen. Wir speichern diese Daten nicht, da sie beim Schließen Ihres Browsers gelöscht werden, und können sie daher nicht an Dritte weitergeben.

Click Dimensions: Web Analytics cuvid

Dieses Cookie wird typischerweise beim ersten Besuch der Website von diesem Webbrowser in den Browser geschrieben. Wenn das Cookie vom Browser-Betreiber gelöscht wurde und der Browser anschließend die Website besucht, wird ein neues __cuid-Cookie mit einer anderen eindeutigen Besucher-ID geschrieben. Dieses Cookie wird verwendet, um eindeutige Besucher der Website zu bestimmen, und es wird bei jedem Seitenaufruf aktualisiert. Zusätzlich wird dieses Cookie mit einer eindeutigen ID versehen, die die Anwendung verwendet, um sowohl die Gültigkeit als auch die Erreichbarkeit des Cookies als zusätzliche Sicherheitsmaßnahme sicherzustellen. Läuft 2 Jahre nach der Einrichtung/Aktualisierung ab.
cusid: Dieses Cookie wird verwendet, um eine Benutzersitzung mit der Website aufzubauen und fortzusetzen. Wenn ein Benutzer eine Seite auf der Website aufruft, versucht der Skriptcode, dieses Cookie zu aktualisieren. Wenn er das Cookie nicht findet, wird ein neues geschrieben und eine neue Sitzung aufgebaut. Jedes Mal, wenn ein Benutzer eine andere Seite auf der Website besucht, wird dieses Cookie so aktualisiert, dass es nach 30 Minuten abläuft, wodurch eine einzelne Sitzung so lange fortgesetzt wird, wie die Benutzeraktivität innerhalb von 30-Minuten-Intervallen anhält. Dieses Cookie läuft ab, wenn ein Benutzer länger als 30 Minuten auf einer Seite der Website verweilt. Läuft 30 Minuten nach dem Einrichten/Aktualisieren ab.
cuvon: Wird verwendet, um zu signalisieren, wann ein Besucher eine Seite zuletzt angesehen hat. Läuft 30 Minuten nach dem Einrichten/Aktualisieren ab.
http://help.clickdimensions.co...


Cookie Präferenz

Dieses Cookie wird verwendet, um sich an die Wahl eines Benutzers bezüglich Cookies auf mediacom.com zu erinnern. Wenn Benutzer zuvor eine Präferenz angegeben haben, wird die Präferenz des Benutzers in diesem Cookie gespeichert.

Formular für die Meldung von Sicherheitsverletzungen Cookie Security Breach notification form cookie: Session Cookie

Dieses Cookie wird von unserem Content-Management-System gesetzt, wenn Sie auf der Website mediacom.com ankommen. Es wird verwendet, um die ASP.NET-Sitzung eines Benutzers zu identifizieren (ASP.NET ist ein Web-Applikations-Framework, das ursprünglich von Microsoft entwickelt wurde und von MediaCom nicht für andere Zwecke verwendet wird. Das Cookie wird gelöscht, wenn ein Benutzer seinen Webbrowser schließt.
Besuchen Sie die Microsoft-Seite: https://support.microsoft.com/...

Social Media/ Social Sharing

Dies sind Cookies, die bei der Funktionalität der Website helfen. Es handelt sich um Cookies von Drittanbietern, die es Ihnen ermöglichen, Kommentare, Seiten, Lesezeichen und Likes zu teilen und den Zugang zu Social-Networking-Tools zu erleichtern.
Zu den auf dieser Website verwendeten Social-Media-Widgets gehören LinkedIn, Twitter und YouTube. Diese Social-Media-Widgets sammeln Informationen über Ihren Besuch auf der Website und Ihre Nutzung der Dienste der sozialen Plattform (z. B. Buttons oder Likes) auf der Website. Wir geben keine Informationen an diese sozialen Plattformen weiter. Bitte beachten Sie jedoch, dass die sozialen Netzwerke die Daten über Ihren Besuch auf der Website und Ihre Interaktion mit dem sozialen Widget direkt erfassen. Überprüfen Sie immer die Datenschutzrichtlinien der sozialen Netzwerke, da deren Datenerfassungspraktiken von den Praktiken von MediaCom getrennt sind.

Facebook

Die Cookies ermöglichen Ihnen MediaCom-Inhalte auf Facebook zu teilen. https://www.facebook.com/about...

LinkedIn

Diese Cookies werden von LinkedIn gesetzt. Wir verwenden eine Reihe von Social-Media-Tools, um die Besucherinteraktion auf unserer Website zu verbessern. Wenn Sie diese Plattformen bereits nutzen, können deren Cookies über unsere Website gesetzt werden. Diese Unternehmen können dann Daten sammeln, die es ihnen ermöglichen, Anzeigen auf anderen Websites zu schalten, von denen sie glauben, dass sie für Ihre Interessen relevant sind. Wenn Sie solche Plattformen nicht nutzen, wird unsere Seite diese Cookies nicht auf Ihrem Gerät platzieren. Klicken Sie hier, um mehr über die Cookie-Richtlinie von LinkedIn zu erfahren: https://www.linkedin.com/legal...

Twitter

Diese Cookies werden von Twitter gesetzt. Wir verwenden eine Reihe von Social-Media-Tools, um die Besucherinteraktion auf unserer Website zu verbessern. Wenn Sie diese Plattformen bereits nutzen, können deren Cookies über unsere Website gesetzt werden. Diese Unternehmen können dann Daten sammeln, die es ihnen ermöglichen, Anzeigen auf anderen Websites zu schalten, von denen sie glauben, dass sie für Ihre Interessen relevant sind. Wenn Sie solche Plattformen nicht nutzen, wird unsere Website diese Cookies nicht auf Ihrem Gerät platzieren. Klicken Sie hier, um mehr über die Cookie-Richtlinie von Twitter zu erfahren: https://support.twitter.com/ar...

Vimeo

MediaCom enthält Seiten, die Videoinhalte einbetten können, die auf Vimeo gehostet werden. Diese Videos setzen nicht automatisch Cookies, aber wenn Sie das Video abspielen, werden möglicherweise Cookies von YouTube auf Ihrem Computer platziert. https://vimeo.com/cookie_polic...

YouTube

MediaCom enthält Seiten, die Videoinhalte einbetten, die auf YouTube gehostet werden. Diese Videos setzen nicht automatisch Cookies, aber wenn Sie das Video abspielen, werden möglicherweise Cookies von YouTube auf Ihrem Computer platziert. https://vimeo.com/cookie_polic...

Google Maps

Google setzt eine Reihe von Cookies auf jeder Seite, die eine Google Map enthält. Obwohl wir keine Kontrolle über die von Google gesetzten Cookies haben, scheinen sie eine Mischung von Informationen zu enthalten, um die Anzahl und das Verhalten der Nutzer von Google Maps zu messen. Klicken Sie hier, um zu erfahren, wie Sie die Google-Cookies ablehnen oder löschen können: http://www.google.com/intl/en/...

DRITTANBIETER

Wir können Ihre Daten an unsere Konzernunternehmen weitergeben, damit diese Sie zu den in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecken kontaktieren können.

Wir können Ihre Daten an unsere Datenverarbeiter (auch bekannt als Dritte) weitergeben, die in unserem Auftrag Dienstleistungen erbringen, um die oben beschriebenen Verwendungen Ihrer Informationen zu ermöglichen. Wir haben Verträge mit diesen Unternehmen abgeschlossen. Diesen Anbietern ist es nicht gestattet, diese Informationen für andere Zwecke zu verwenden.

Wir werden Ihre Daten weitergeben, wenn wir glauben, dass wir gesetzlich dazu verpflichtet sind, oder um verbotene Aktivitäten zu untersuchen, zu verhindern oder Maßnahmen zu ergreifen, wie z. B. Vorfälle von Hacking, Missbrauch, Betrugsverdacht oder andere verbotene Aktivitäten.

Für den Fall, dass ein anderes Unternehmen uns oder alle oder im Wesentlichen alle Vermögenswerte unseres Unternehmens im Rahmen einer Konsolidierung, einer Fusion, eines Kaufs von Vermögenswerten oder einer anderen Transaktion erwirbt, behalten wir uns das Recht vor, alle Daten (einschließlich aller Informationen, die Sie möglicherweise über die "Kontakt"-Seite bereitgestellt haben), die sich in unserem Besitz oder unter unserer Kontrolle befinden, an die übernehmende Partei zu übertragen, und diese Informationen können von der übernehmenden Partei in ihrem Geschäft verwendet werden.

Übertragungen außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes
Wenn Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung stellen, können wir diese personenbezogenen Daten in und aus Ihrem Land oder Ihrer Gerichtsbarkeit in andere Länder oder Gerichtsbarkeiten auf der ganzen Welt übertragen, damit wir diese personenbezogenen Daten wie oben beschrieben verwenden können. Unsere Standardpraxis ist es, die Modellklauseln der Europäischen Union für die Übertragung von Daten aus dem EWR und der Schweiz in andere Nicht-EWR-Länder zu verwenden.

Ihre Rechte

Sie haben die folgenden Rechte in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten (einige dieser Rechte gelten nur unter bestimmten Umständen, und einige von ihnen variieren je nach der Rechtsgrundlage, auf der wir Ihre Daten verarbeiten):

  • Das Recht zu fragen, ob wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten und, falls dies der Fall ist, Einzelheiten über diese Verarbeitung zu erfahren (sowie eine Kopie Ihrer personenbezogenen Daten zu erhalten) (einschließlich der Kategorien von Quellen, aus denen die personenbezogenen Daten gesammelt werden, unseres Geschäftszwecks für die Sammlung dieser personenbezogenen Daten und der Kategorien von Dritten, mit denen wir diese personenbezogenen Daten teilen)
  • Das Recht, uns aufzufordern, alle personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben und die ungenau oder unvollständig sind, zu korrigieren.
  • Das Recht, uns zu bitten, personenbezogene Daten zu löschen, die wir über Sie gespeichert haben.
  • Das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen und uns aufzufordern, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzuschränken.
  • Das Recht, die personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, in einem strukturierten und allgemein gebräuchlichen elektronischen Format zur Verfügung gestellt zu bekommen. Sie können uns auch auffordern, Ihre personenbezogenen Daten direkt an ein anderes Unternehmen zu übertragen, wenn dies möglich ist.

Wenn Sie zu irgendeinem Zeitpunkt von diesen Rechten Gebrauch machen möchten, können Sie uns über die unten in diesem Datenschutzhinweis unter dem Abschnitt "Kontakt" angegebenen Details kontaktieren. Sie sollten Ihren vollständigen Namen, Ihre E-Mail-Adresse und klare Anweisungen zu den von Ihnen gewünschten Änderungen in ausreichender Ausführlichkeit angeben, die es uns ermöglichen, Ihre Anfrage richtig zu verstehen, zu bewerten und zu beantworten. Darüber hinaus bitten wir Sie, uns ausreichende Informationen zur Verfügung zu stellen, damit wir in angemessener Weise überprüfen können, ob Sie die Person (oder ein autorisierter Vertreter der Person) sind, über die wir die personenbezogenen Daten erfasst haben. Um die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten zu schützen, werden wir einer Anfrage nicht nachkommen, wenn wir Ihre Identität (oder, im Falle eines bevollmächtigten Vertreters, die Befugnis, die Anfrage zu stellen) nicht überprüfen und bestätigen können, dass sich die personenbezogenen Daten auf Sie beziehen. In Bezug auf Anfragen zur Löschung Ihrer Daten werden wir, sobald wir Ihre Anfrage erhalten und verifiziert haben, Ihre personenbezogenen Daten aus unseren Aufzeichnungen löschen (und unsere Dienstleister anweisen, diese zu löschen), es sei denn, es gilt eine Ausnahme nach geltendem Recht. Wir können jedoch personenbezogene Daten, die de-identifiziert oder aggregiert wurden, aufbewahren.

Wenn wir einer Anfrage (ganz oder teilweise) nicht nachkommen können, wird in der Antwort, die wir geben, auch erklärt, aus welchen Gründen wir nicht nachkommen können.

Wir werden Sie nicht diskriminieren, wenn Sie eines Ihrer Rechte ausüben.

Sie können sich auch jederzeit von E-Mail-Newslettern abmelden, indem Sie auf den Link "Abmelden" klicken, der sich am Ende der E-Mail befindet, die den Newsletter enthält.

Kalifornien

Gemäß Abschnitt 1798.83 des kalifornischen Bürgerlichen Gesetzbuches können Einwohner von Kalifornien bestimmte Informationen über die Arten von persönlich identifizierbaren Informationen erhalten, die Unternehmen, mit denen sie eine etablierte Geschäftsbeziehung haben, im vorangegangenen Kalenderjahr zu Direktmarketingzwecken an Dritte weitergegeben haben. Um eine Liste der Unternehmen anzufordern, an die MediaCom Ihre persönlich identifizierbaren Informationen für eigene Marketingzwecke weitergegeben hat, senden Sie uns bitte eine E-Mail an DPO@groupm.com. Wir werden den Erhalt innerhalb von 10 Tagen bestätigen und Informationen darüber geben, wie die Anfrage bearbeitet wird (einschließlich des Prozesses zur Überprüfung durch den Verbraucher und wann der Verbraucher mit einer Antwort rechnen sollte). Wir werden innerhalb von 45 Tagen eine weitere Antwort auf die angeforderte Aktion geben.

Nutzung der Website durch Kinder und Daten von Kindern

Wir bieten keine Dienste direkt für Kinder an. Die Website ist nicht für Kinder unter 13 Jahren entwickelt worden und richtet sich auch nicht an diese. Wir bitten ausdrücklich darum, dass Kinder keine Informationen über sich selbst über unsere Website zur Verfügung stellen. Wenn Sie glauben, dass Ihr Kind diese Art von Informationen zur Verfügung gestellt hat, und Sie möchten, dass diese gelöscht werden, können Sie uns unter DPO@groupm.com kontaktieren. Wenn uns bekannt wird, dass wir Informationen über ein Kind unter 13 Jahren gesammelt haben, werden wir diese löschen.

Aufbewahrung und Speicherung von Daten

Wir werden Ihre Daten für einen angemessenen Zeitraum zu den oben genannten Zwecken aufbewahren. Wir befolgen allgemein anerkannte Standards der Online-Werbebranche, um sicherzustellen, dass Ihre uns mitgeteilten personenbezogenen Daten sicher, korrekt und aktuell gehalten werden und nur so lange aufbewahrt werden, wie es für die Zwecke, für die sie verwendet werden, erforderlich ist. Diese Standards beinhalten die Durchführung notwendiger physischer, elektronischer und verwaltungstechnischer Aktivitäten, die zum Schutz der Datenintegrität, des Zugriffs und der Nutzung erforderlich sind.

Sicherheit von Informationen

Die Wahrung der Privatsphäre der Informationen unserer Benutzer ist uns sehr wichtig, weshalb wir unsere Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz dieser Informationen vor Datenverletzungen sorgfältig und mit besonderer Aufmerksamkeit durchführen. Wir befolgen Industriestandards zum Schutz vor unbefugtem Zugriff, Aufbewahrung und Offenlegung von Informationen. Dies umfasst physische, elektronische und Management-Aktivitäten zum Schutz der Informationsintegrität, des Zugriffs und der Nutzung.

Verlinkung zu anderen Websites/Drittanbieter-Websites

Ein Link von unserer Website zu einer anderen Website bedeutet nicht, dass wir die angeschlossenen Unternehmen oder Websites befürworten, und wir haben keine Kontrolle über die Websites Dritter, zu denen wir verlinken, und übernehmen keine Verantwortung für deren Inhalte oder Datenschutzrichtlinien. Sobald Sie einem Link zu einer anderen Website folgen, gelten die Datenschutzhinweise von MediaCom nicht mehr. Es ist wichtig, dass Sie immer die Datenschutzrichtlinien jeder Website, die Sie besuchen, lesen.

Änderungen dieses Datenschutzhinweises

Bitte beachten Sie, dass wir aufgrund der sich ändernden Datenschutzgesetze und -vorschriften, digitaler Technologien und unseres Geschäfts diesen Datenschutzhinweis von Zeit zu Zeit ändern können. Bitte überprüfen Sie diese Datenschutzhinweise regelmäßig, um sich über etwaige Änderungen zu informieren (wir aktualisieren das Datum des Inkrafttretens oben auf der Seite, damit Sie wissen, wann Änderungen vorgenommen wurden).

Wenn Sie Beschwerden haben oder uns kontaktieren möchten:

Bitte verwenden Sie die unten aufgeführten Details, je nachdem, wo Sie sich befinden, und wir werden unser Bestes tun, um auf Ihre Beschwerden oder Sorgen bezüglich der Art und Weise, wie wir Ihre persönlichen Daten sammeln und behandeln, einzugehen.

Wenn Sie aus irgendeinem Grund das Gefühl haben, dass wir Ihre Bedenken nicht angemessen berücksichtigt haben, können Sie sich an die Datenschutzbehörde in Ihrer Gerichtsbarkeit wenden und eine formelle Beschwerde einreichen.

MediaCom Holdings Limited

DPO@GroupM.com

MediaCom Holdings Limited, 124 Theobalds Road, London WC1X 8RX – Attn: MediaCom Legal Department