news

Silber für Audi bei den MIXX Awards Europe: Vorsprung durch individuelle Banner

Zusammen mit unserem Kunden Audi freuen wir uns über den Silber Award und über die überdurchschnittlichen Resultate der Kampagne: Erhöhung der CTR um mehr als 80% bei Abnahme der CPC um mehr 98%

Der Schweizer Automobilmarkt sieht sich zunehmenden Herausforderungen, einem starken Preis- und grossen Konkurrenzdruck gegenüber. Für die Audi-Händler sollte deshalb eine Möglichkeit gefunden werden, ihre Kunden über deren persönliche Interessen zu erreichen und sich von der Konkurrenz zu differenzieren.

Ziel

Da Kunden irrelevante Werbebotschaften als lästig empfinden, war das Ziel, die Kunden individuell anzusprechen und somit die Relevanz der Botschaft zu erhöhen. Zudem sollten folgende weitere Ziele erreicht werden:

  1. Steigerung des Traffics auf den Händler- Websites: 20% mehr wöchentliche Sitzungen sowie 20% mehr wöchentliche Nutzer
  2. Abnahme der Cost per Conversion um 50%
  3. Steigerung der Click-through-Rate um 50%.

 

Zielgruppe:

Mit der neuen Kampagne sollte die breite Zielgruppe der potenziellen Autokäufer erreicht werden, insbesondere der Audi-Interessenten.

Strategie:

Zur individuellen Ansprache der User wurde eine innovative Banner-Kampagne lanciert, die sich an der Customer Journey orientierte. Der User wurde von der Website des nächstgelegenen Händlers zum Audi-Konfigurator und schliesslich zum Probefahrtenabschluss begleitet.

Ermöglicht wurde das durch eine komplexe und rein programmatisch aufgesetzte Online- Kampagne. Durch eine einzigartige Kombination aus Dynamic Ads, Geo-Targeting, modellspezifischem Remarketing und Programmatic Buying konnten die Nutzer individuell angesprochen und hochpersonalisierte Botschaften zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort an die richtige Person in weniger als einer Sekunde zusammengefügt und geliefert werden. Die Werbemittel wurden entsprechend der Bedürfnisse angefertigt (abhängig vom Standort des Users, Status innerhalb der User Journey und bereits angesehenen Audi-Modell) und anschliessend an den richtigen User ausgespielt. Hierzu wurden in der Awarenessphase 5’500 Bannervarianten und in den weiteren Phasen des Funnels über 100’000 Bannervarianten erstellt.

Ergebnis

Die individuelle Ansprache führte zu einem erhöhten Engagement der User und überzeugenden Resultaten. Denn dank dieser neuartigen Online-Kampagne wurden nicht nur Kunden und Händler effizient zusammengeführt, sondern auch die Performance auf ein neues Niveau gebracht. Während die Click-through-Rate um mehr als 80% gesteigert werden konnte, sank die Cost per Conversion um mehr als 98%. Und auch auf den Händlerseiten konnte ein eindeutiger Erfolg verzeichnet werden: 86% mehr wöchentliche Sitzungen sowie 96% mehr wöchentliche Nutzer als vor dem Kampagnenstart – ein Erfolg auf allen Ebenen.

Next
Swiss Effie 2018: 1x Gold, 1x Silber und 3x Bronze
Previous
MediaCom named Agency Network of the Year at Festival of Media Global Awards 2018