news

Charity Weihnachtsverlosung schon das vierte Mal in Folge

Erstmals wurde die Charity Weihnachtsverlosung auf Initiative der MediaCom Mitarbeiter 2015 ins Leben gerufen. Lior Zborover, Communication Planner und Heinz Bischof bei MediaCom Schweiz sind bereits vom Anfang an im Organisationskomitee: «Wir wollten damit auf die Situation der Flüchtlinge, insbesondere von Kindern aufmerksam machen und uns für einen guten Zweck engagieren.»

Die Idee für die Charity Weihnachtsverlosung basiert auf einer Verlosung. Statt Geschenke von den Medien an die Planer zu verteilen, werden alle Geschenke in einem Pool gesammelt und in einer Weihnachtsverlosung an die Mitarbeiter verteilt. Tickets für die Verlosung werden von den Mitarbeitern von MediaCom gekauft.

Im ersten Schritt wird die begünstigte Organisation demokratisch durch eine Mitarbeiterabfrage gewählt. Im Anschluss daran werden sowohl Publisher als auch die MediaCom Kunden gebeten, Preise für die Verlosung zu spenden.

In den vergangen Jahren gab es spannende Preise: Tickets für freien Eintritt zu Events, Fleece-Jacken, Champagner-Flaschen, Davos-Schlitten und vieles mehr. Kurz vor Weihnachten findet dann die Verlosung in einem Mitarbeiterevent statt.

Im letzten Jahr konnten 5’000 CHF eingesammelt werden. MediaCom Mitarbeiter haben Lose im Wert von 3’450 gekauft, MediaCom Schweiz hat den Betrag auf 5’000 CHF aufgestockt.

Dieses Jahr haben die MediaCom Mitarbeiter sich für die Stiftung Kinderdorf Pestalozzi entschieden und hoffen wieder auf eine rege Beteiligung.

Das Kinderdorf in Trogen ist ein Ort des interkulturellen Austausches, wo sich junge Menschen verschiedener Herkunft begegnen und das Verständnis für andere Kulturen geschaffen wird. Im Ausland ermöglicht die Stiftung benachteiligten Kindern einen regelmässigen Zugang zu qualitativ guter Bildung.

Next
MediaCom Schweiz schenkt finanziell benachteiligten Schülern Bildung
Previous
MediaCom investiert weiterhin in den Ausbau der digitalen Kompetenz in der Schweiz