news

«MediaCom bildet digitale Kompetenz in der Schweiz aus»

Mit erfolgreichen und innovativen Digitalprojekten, welche für diverse Awards auf nationalen und internationalen Shortlists stehen, konnte MediaCom Schweiz ihre umfangreiche Digitalexpertise unter Beweis stellen. In der Schweiz ist MediaCom nicht nur mit einem grossen Team an lokalen Digitalexperten sehr gut aufgestellt, sondern profitiert auch von der starken Vernetzung mit den weltweiten Expertenteams des gesamten WPP Netzwerks.

Diese bestehende Expertise möchte MediaCom Schweiz teilen und multiplizieren, um so das mittel- und langfristige Potential der Digitalisierung für ihre Kunden voll ausschöpfen zu können.

MediaCom Campus - Bild 1

«Daher haben wir uns entschieden mit einem umfangreichen Traineeprogramm, dem neu entwickelten «MediaCom Campus» in die Nachwuchsförderung am Standort Zürich zu investieren», so Tobias Kober, Chief Digital Officer MediaCom Schweiz.

Gabriela Böcker-Flamm, MediaCom Chief HR & Talent Officer Management: “Das Traineeprogramm «MediaCom Campus» wurde als schnelle und konzentrierte Ausbildung konzipiert. Ziel ist es, dass nach zwei Monaten die Trainees fit sind, um erste Aufgaben unter Anleitung übernehmen zu können.»

MediaCom Campus - Bild 2

«Einmalig ist das Blended Learning Schulungskonzept, das vor allem darauf ausgerichtet ist, Neulinge systematisch an Digital Media heranzuführen.» so Stefan Härtl, digital Consultant bei MediaCom. Das Blended Learning Konzept des «MediaCom Campus» besteht aus insgesamt 50 Kursen aus physischem Learning, e- Learning Elementen sowie Training on the job. Hierzu nutzt MediaCom die vielfältigen bestehenden Tools und Systeme, die allen MediaCom Mitarbeitern weltweit zur Verfügung stehen. Vor Ort sind darüber hinaus insgesamt 20 Personen bei MediaCom beteiligt, um die sechs Trainees auszubilden. So wird der Trainee optimal auf das operative Digital Planning der Agentur vorbereitet.

Previous
MediaCom ranked Number 1 Agency Network in Gunn Media 100