arbeit


Durchblicker.at “Österreich spart”

durblicker

Herausforderung

Fixkosten betreffen jede/n Österreicher/in ab einem Alter von 18 Jahren. Nichtsdestotrotz ist es ein low involvement Thema, mit dem sich viele nicht intensiv beschäftigen wollen.  Es gilt als zeit intensiv, komplex, undurchsichtig und Angebote sind schwer vergleichbar. Durchblicker bietet hier konkret für web-affine Personen, Schnäppchenjäger und Selbermacher eine einfache und transparente Lösung, ihre Fixkosten zu optimieren und Geld zu sparen.

Das Ziel für Durchblicker war es daher, die Abschlüsse auf der Plattform zu steigern und damit weiteres Wachstum in allen relevanten Teilbereichen wie Traffic, Conversion und Umsatz zu erzielen. Die kürzlich eingeführte Positionierung sollte gefestigt werden und den künftigen “Durchblickern” Sicherheit geben, Herr bzw. Frau ihrer Fixkosten zu werden und somit durchblicker.at zur first choice für Energie- und Versicherungswechsel zu machen.

Idee

Um den Website Traffic von durchblicker.at und das Bewusstsein für das Fixkosen-Einsparungspotenzial mit nur wenigen Klicks auf durchblicker.at zu steigern, wurde die cross-mediale Aktionswoche “Österreich spart – PULS 4 senkt Ihre Fixkosten” ins Leben gerufen, mit dem Ziel in nur einer Woche gemeinsam 1 Mio. Euro zu sparen. Von 18.-22.01.2016 sorgten werbliche & redaktionelle Integrationen im TV-, Online- und Social Media Bereich für Branded Content über alle ProSiebenSat1PULS 4-Plattformen hinweg dafür, dass beim Online-Spar-O-Meter auf durchblicker.at, der in Echtzeit die Ersparnisse aufzeigte, die 1 Mio. Euro-Marke bereits nach vier Tagen geknackt wurde.

Ergebnisse

Durchschnittlich verzeichnete durchblicker.at in der Aktionswoche einen Traffic Uplift von +20%. Ein Website Traffic Peak von +285% und eine um 26% geringere Bounce Rate war in den Morgenstunden zu erkennen, analog zur TV-Integration bei Cafè Puls. Darüber hinaus wurde ein Plus von 15% bei der Sitzungsdauer und ein Anstieg von +25% bei den Abschlüssen im Vergleich zu den Vorwochen verzeichnet. Das geplante Sparziel von 1 Mio. wurde mit einem Endergebnis von 1,8 Mio. beinahe verdoppelt.

Next
ÖBB Sparschiene GEO Localised Ads